Glasfaserausbau in der Gemeinde Grafenwiesen

Der Eigenbetrieb Digitale Infrastruktur Landkreis Cham plant, die Anwesen des Ausbaugebietes „Baucluster 3.1 und 3.2“ in den kommenden  2 Jahren mit einem eigenen Glasfasernetz zu erschließen. Die Bauarbeiten beginnen Ende 2022. Jedes Gebäude, das sich in diesem Ausbaugebiet befindet, kann einen kostenlosen Glasfaseranschluss erhalten. Hierzu ist unbedingt ein sog. Grundstücksnutzungsvertrag mit dem Eigenbetrieb im Landkreis Cham abzuschließen. Der Anschluss der betreffenden Anwesen ist für den Eigentümer kostenlos.

 Die Vodafone GmbH steht dem Eigenbetrieb als Partner zur Seite. Auf den Internetseiten www.vodafone.de/cham oder https://www.landkreis-cham.de/breitband-kreiswerke/breitbandausbau/faq-glossar/     können alle benötigten Informationen abgerufen werden. Weitere Informationen erhalten die Bürger selbstverständlich auch beim Breitbandpaten der Gemeinde, Herrn Peter Steidl, Tel.Nr. 09941/9403-12.

Mehr Infos zum Breitbandausbau finden Sie hier ...

Pressebericht Februar 2022